Start > Vorbeugen > Tipps > Parken

Parken

Wenn es schnell gehen muss, wir sind für Sie da!


24 Stunden am Tag - 7 Tage in der Woche - 365 Tage im Jahr. Egal, ob Heiligabend, Karfreitag oder Silvester.

Wenn Sie uns brauchen, kommen wir. Und zwar sofort!



Parken Sie Ihr Fahrzeug so, dass Fahrzeuge der Feuerwehr ungehindert passieren können, denn oft entscheiden wenige Sekunden!
Achten Sie auf Schilder wie "Feuerwehrzufahrt freihalten". Denken Sie daran, dass im Einsatzfall Menschen schnelle Hilfe benötigen könnten.

Sollten Sie ein Martinshorn hören, verfolgen Sie weiterhin in Ruhe den Straßenverkehr und achten Sie auf Rettungsfahrzeuge im Rückspiegel. Bilden Sie eine Gasse!