Start > Vorbeugen > Tipps > Ferienzeit - Stauzeit

Ferienzeit - Stauzeit


Besonders aus der Ferienzeit kennt man es. Durch Baustellen oder Unfällen kommt es jedes Jahr auf den Autobahnen zu kilometerlangen Staus. Wir bitten Sie, folgenden Punkt deshalb zu beachten:

Bilden Sie in einem Stau eine Rettungsgasse!


Was ist die Rettungsgasse?

Die Rettungsgasse ist der Bereich in der Mitte der Fahrbahn, den man bei einem Stau freihalten soll, damit Rettungs- und Hilfsfahrzeuge bis an die Unfallstelle heranfahren können. Bei einer zweispurigen Autobahn muss die Gasse zwischen dem linken und dem rechten Fahrstreifen gebildet werden.



Bei dreispurigen Autobahnen gibt es mittlerweile die verbindliche Regelung, dass die freie Gasse zwischen dem linken und dem mittleren Fahrstreifen gebildet werden muss.

Wenn Sie daran denken, kann auch schnell geholfen werden und der Stau löst sich schneller auf. Das Bilden der Rettungsgasse kann Leben retten!