Start > Vorbeugen > Brandschutzerziehung > Kindergärten & Schulen

Kindergärten & Schulen

Unser Angebot für Kindergärten und Schulen:

Unsere ausgebildeten Brandschutzerzieher sind das Bindeglied zwischen den Kindergärten/Schulen und der Feuerwehr. Sie unterstützen die Erzieher und Lehrer bei der Brandschutzerziehung. Für diese Aufgabe steht geeignetes Ausbildungsmaterial zur Verfügung.


Wir besuchen die Kindergartengruppen und Schulklassen nach Rücksprache mit den Erziehern und Lehrern. Bei einem Besuch können wir folgende Themen anbieten:

• Voraussetzung eines Feuers, z.B. mit einem „Verbrennungsdreieck“
• Brennbarkeit verschiedener Materialien, inkl. kleiner Tischversuche
• Richtigen Umgang mit Zündmitteln
• Richtiges Verhalten bei einem Brand
• Richtiges Absetzen eines Notrufes
• Notwendigkeit von Rauchmeldern
• Beantwortung Fragen der Kinder und Jugendlichen


Besuch bei der Feuerwehr

Kindergartengruppen und Schulklassen ermöglichen wir auch den Besuch unseres Feuerwehrhauses. Hier können wir folgende Themen bieten:

• Aufgaben der Feuerwehr
• Organisation der Feuerwehr
• Schutzkleidung der Feuerwehr
• Verhalten im Brandfall
• Erkennen von Fluchtwegen
• Besichtigung der Feuerwehrfahrzeuge