Start > Technik > MTW

MTW

Mannschaftstransportwagen

Warum benötigt die Ortsfeuerwehr Grone einen Bus?
Da bei Veranstaltungen der Feuerwehr und bei Diensten der Jugendfeuerwehr viele Transporte anfallen, entschieden wir uns zu einen Kauf eines Busses (MTW). Vor dem Kauf mussten die Transporte mit Einsatzfahrzeugen erfolgen.

Bei Einsätzen größeren Umfangs wird der MTW für Verpflegung und Nachschub der Einsatzkräfte eingesetzt. Natürlich benutzt auch der Förderverein der Ortsfeuerwehr den Bus für Ihre Veranstaltungen.



Wer hat den Bus bezahlt?
Der Feuerwehr-Verein Grone sammelte über Jahre Spenden, um diesen Bus zu finanzieren. Noch heute werden Spenden gesammelt, um die Folgekosten wie zum Beispiel Kraftstoff oder Versicherung zu bezahlen.

Der MTW ist Eigentum des Feuerwehr-Vereins Grone. Da dies ein Privatfahrzeug ist, besitzt dieser keine Sondersignalanlage (Blaulicht und Martinshorn) sowie kein städtisches Kennzeichen.

Technische Daten:
Hersteller: Volkswagen
Typ: Transporter T4
Kennzeichen: GÖ-G 2727
Baujahr: 1999
Zul. Gesamtgewicht: 2600 kg
Höchstgeschwindigkeit: 132 km/h
In Dienst gestellt: Januar 2003
kW / PS: 50 / 70
Sitzplätze: 9