Start > Technik > LF 16/12

LF 16/12

Löschgruppenfahrzeug 16/12


Als zweites Fahrzeug steht der Orstfeuerwehr Grone ein LF 16/12 zur Verfügung. Das Fahrzeug wurde 1993 für die Berufsfeuerwehr angeschafft und kam 2009 als Ersatz für ein TLF 8W nach Grone.
Das Fahrzeug weicht in einigen Punkten von der Normbeladung ab, so fehlt beispielsweise der hydraulische Rettungssatz.
Zur Beladung zählen neben 4 Atemschutzgeräten ein Wasserringmonitor, Hakenleiter, Klappleiter, fahrbare Schlauchhaspel, eine Tauchpumpe, ein 5 kVA Stromerzeuger sowie ein Lichtmast und ein Be- und Entlüftungsgerät.



Technische Daten:
Fahrzeugtyp: Löschgruppenfahrzeug 16/12
Hersteller: Mercedes-Benz
Aufbau: Ziegler
KFZ-Kennzeichen: GÖ-2067
Erstzulassung: 1993
Antriebsart: Heck/Allrad
Höchstgeschwindigkeit: 93 km/h
Leistung: 200 kW
Sitzplätze: 9
Pumpenleistung: 1600 l/min bei 8 bar

Löschwassertank: 1250 Liter