Start > Kinderfeuerwehr > Rückblicke > Hubschrauber-Besuch 2016

Hubschrauber-Besuch 2016


Kinderfeuerwehr besucht Christoph 44 und Uniwache

Einen besonderen Besichtigungsausflug unternahm die Kinderfeuerwehr am 04. Mai: als Überraschung auf dem Dienstplan angekündigt, fuhren die Betreuer der „Löschfrösche“ mit den Nachwuchsfeuerwehrleuten zum Hangar des Göttinger Rettungshubschraubers „Christoph 44“. Hier wurden Ihnen der Hubschrauber und seine besondere Beladung durch deren Besatzung erklärt. Natürlich durfte von den Kleinen der Hubschrauber auch ausgiebig von innen erkundet werden.

Das zweite Highlight an diesem Tag war die Besichtigung der Feuerwehrwache am Klinikum. Nachdem die Fahrzeuge und deren Beladung genau unter die Lupe genommen wurde, durften sie zum Abschluss ein Stück mit der Drehleiter fahren.