Start > Jugendfeuerwehr > Rückblicke > Rauchdemohaus 2013

Rauchdemohaus 2013


Es geht weiter am Projekt Rauchdemohaus

Im letzten Jahr hatte unsere Jugendfeuerwehr mit dem Bau eines Rauchdemohauses begonnen. Nach langer Baupause haben sich nun wieder einige Jugendliche getroffen, um gemeinsam am Projekt "Rauchdemohaus" weiter zu werkeln. Nachdem im letzten Jahr der Rohbau errichtet wurde, wurden nun die Türen erstellt, Treppen eingebaut, die Rauchmelder präpariert und die weiteren Bauphasen besprochen. Wir wollen nun gemeinsam regelmäßig am Projekt weiter arbeiten, so der Groner Jugendwart Helge Montag.