Start > Jugendfeuerwehr > Rückblicke > Projekt Rauchdemohaus 2012

Projekt Rauchdemohaus 2012


Mit einem besonderen Projekt ist derzeit die Jugendfeuerwehr Grone beschäftigt: der Bau eines kleinen Rauchdemohauses für die Brandschutzerziehung innerhalb der Feuerwehr Grone. Nach nun fast 18 Stunden Bauzeit ist das Demohaus schon zu erkennen. Wände und Decken wurden aus Holz gesägt und zusammengesetzt, Fenster und Türen herausgearbeitet. Nachdem die Wände und Decken zusammengeschraubt wurden, konnte schon das "Richtfest" gefeiert werden. In der nächsten Zeit wird weiter an der Inneneinrichtung gebastelt. So müssen nun die beiden Treppen hergestellt, die Elektronik zusammengelötet und eine kleine Nebelmaschine installiert werden.