Start > Jugendfeuerwehr > Rückblicke > Frühjahrsputz XXL 2016

Frühjahrsputz XXL 2016


09.03.2016 Frühjahrsputz XXL


Gemeinsam sammelte die Kinder- und Jugendfeuerwehr Grone am Mittwoch den 9. März Müll in Grone. Die Stadt Göttingen und die Göttinger Entsorgungsbetriebe hatten auch in diesem Jahr vom 07. bis 12. März die Aktion „Frühjahrsputz XXL“ ins Leben gerufen. Ziel dieser Aktion ist es, die Landschaft von Müll zu befreien.

Gemeinsam wurde der Bachverlauf des Rehbaches zwischen Zollstock und Siekweg von Müll befreit. In 1,5 Stunden sammelten die Mitglieder der Groner Kinder- und Jugendfeuerwehr fast zwei Kubikmeter Müll zusammen. Alte Tretroller, Reste von Küchenmöbeln, Autofedern, Flaschen, Fahrräder usw. wurden aus dem Bach und dem Ufer gefischt.
Ausgestattet mit Wathosen reinigte die Jugendfeuerwehr den Bach und das Ufer, die Kinderfeuerwehr sammelte an den Rändern des Fußweges den Müll auf.

Entsorgt wird der Müll, der an einem Sammelplatz abgelegt wurde, durch die Göttinger Entsorgungsbetriebe.