Start > Jugendfeuerwehr > Rückblicke > Bürgerhausfest 2015

Bürgerhausfest 2015

25 Jahre Bürgerhaus

Seit 25 Jahren besteht in Grone das Bürgerhaus, welches seitdem als Heimat für Vereine und der Verwaltungsstelle Grone dient. Lange Zeit als Schule betrieben, wurde es 1990 umgebaut. Heute haben in dem Gebäude unter anderem der Heimatverein mit seiner sehr großen historischen Sammlung und beispielsweise der Gesangsverein ihre Räumlichkeiten.

Mit einem großen Fest wurde dies am 28. Juni gefeiert. Frau Ortsbürgermeisterin Sterr eröffnete mit einer Rede das Fest, der Heimatverein verkaufte Kaffee und Kuchen und zeigte den zahlreichen Besuchern ihre Räumlichkeiten. Die Besucher staunten über die zahlreichen Exponate aus vergangenen Tagen im alten "Dorf Grone".

Der Gesangsverein hatte einen Auftritt und die Ortsratsmitglieder grillten. Die Verwaltungsstelle hatte einen offenen Sonntag, so dass viele Bürgerangelegenheiten direkt erledigt werden konnten. Auch durfte die Feuerwehr nicht fehlen: die Jugendfeuerwehr verkaufte gekühlte Getränke und war mit einem kleinen Infostand sowie den beiden Spritzwänden für die kleinen Besucher vertreten.