Start > Jugendfeuerwehr > Freizeitfahrten > Hessische Schweiz 2016

Hessische Schweiz 2016


Wochenendfreizeit der Jugendfeuerwehr

Schon zur Tradition ist die Wochenendfreizeit der Jugendfeuerwehr Grone geworden, welche selbstständig organisiert stattfindet. In diesem Jahr fand sie wieder im Naturfreundehaus Meinhard nördlich von Eschwege zum inzwischen dritten Mal statt.

Bei herrlichem Sommerwetter bei bis zu 33 Grad fuhren elf Jugendliche und fünf Betreuer von Freitag den 26.08. bis Sonntag den 28.08.2016 in die hessische Schweiz nach Neuerode. Das Highlight am Freitagabend war das selbstgemachte Popcorn über dem Lagerfeuer. Am Samstagnachmittag standen spaßige Spiele im Vordergrund, bei denen die Jugendlichen in drei Gruppen eingeteilt wurden und diese als Team meistern mussten. Hier war unter anderem das Spiel „Feuerwehr Tabu“ als Station gefragt sowie der Fröbelturm und der Zauberstab waren zu meistern.

Am Abend mussten die Jugendlichen als ganzes Team zum Abendbrot eine Linsensuppe über dem Lagerfeuer zubereiten. Als Nachspeise gab es dann Stockbrot. Zwischendurch konnten sich alle im Pool abkühlen.

Auch für nächstes Jahr ist wieder eine Wochenendfreizeit geplant.