Start > Aktuelles > Rückblicke > Kirmes 2014

Kirmes 2014


Traditionell beteiligte sich die Ortsfeuerwehr wieder an der Groner Kirmes. So nahmen wir (Einsatzabteilung, Kinder- und Jugendfeuerwehr und der Feuerwehrverein Grone e.V.) unter dem Motto „130 Jahre Feuerwehr Grone“ am Kirmesumzug teil. Das Highlight war die alte Handdruckspritze, die von Mitgliedern in historischen Uniformen gezogen wurde. Die Jugendfeuerwehr bastelte ein kleines Holzhaus, welches mehrmals mit einer Eimerkette gelöscht werden musste. Dazu wurde ein mit Wasser gefüllter Pool, welcher einen Löschwasserbehälter darstellte, auf einen Anhänger transportiert. Der Anhänger wurde von einem alten Traktor gezogen. Dafür bekamen wir vom Ortsrat den ersten Platz bei der Wagenwertung – Herzlichen Dank!

Beim Mannschaftsschießen konnte die Gruppe Feuerwehr Grone 2 den Wanderpokal als beste Nichtschützengruppe erhalten. An allen vier Tagen der Kirmes mussten sämtliche Umzüge abgesichert werden: Freitag der Lampionumzug, Samstag das Abholen der Schützenkönige 2013, Sonntag den Kirmesumzug (mit Unterstützung aus Hetjershausen) und am Montag das Begleiten der Schützenkönige 2014.