Start > Aktuelles > Rückblicke > Gefahrgutausbildung 2013

Gefahrgutausbildung 2013


Stationsausbildung Gefahrgut

Trotz der Sommerferien bilden sich die Kameradinnen und Kameraden an den normalen Dienstabenden fort. Am 18.07.2013 fand eine Ausbildung mit drei Stationen statt. Bei Station 1 wurde das richtige Anlegen und Ausstatten eines Chemikalienschutzanzuges (CSA) geübt. Die Atemschutzgeräteträger welche mit CSA ausgerüstet waren, wurden anschließend durch die Station 2 dekontaminiert und ausgekleidet. Parallel dazu hatte die Station 2 die Aufgabe, einen Notdekontaminationsplatz aus Mitteln unseres Löschfahrzeuges herzustellen. Bei Station 3 wurde der Umgang mit einer neu eingeführten Gasspürpumpe der Firma Siegrist-Gastec geschult, welche von nun an auf dem CBRN-Erkundungswagen verlastet ist.