Start > Aktuelles > Rückblicke > Führungswechsel 2016

Führungswechsel 2016


Seit dem 10.12.2016 hat die Ortsfeuerwehr Grone einen neuen Ortsbrandmeister. Michael Laugsch übernimmt nun die Ortswehrführung von Olaf Heyroth, der für eine weitere Amtsperiode von sechs Jahren nicht mehr zur Verfügung stand.

Michael Laugsch war seit 2010 stellvertretender Ortsbrandmeister und davor viele Jahre als Gruppenführer tätig. Sein Nachfolger als stellvertretender Ortsbrandmeister ist nun Sven Brucker geworden.

Auch Olaf Heyroth war viele Jahre als Gruppenführer tätig, bis er von April 2002 bis Februar 2010 das Amt des stellvertretenden Ortsbrandmeister ausgeübt hat. Im Februar 2010 übernahm er die Führung der Ortsfeuerwehr von Holger Lehrum. Dazu ist er über viele Jahre als Ausbilder auf Stadtebene tätig und ebenso als Zugführer des Gefahrstoffzuges der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Göttingen. In diesen Funktionen wird er der Feuerwehr erhalten bleiben.
In seiner sechsjährigen Amtszeit als Ortsbrandmeister wurde unter anderem das LF 10 beschafft und das Feuerwehrhaus um- und angebaut. Im Januar 2015 erhielt Olaf Heyroth für seine Verdienste im Feuerlöschwesen das Deutsche Feuerwehrehrenkreuz in Bronze.