Start > Aktuelles > Rückblicke > AGT-Notfalltraining 2012

AGT-Notfalltraining 2012

Einen besonderen Ausbildungsdienst veranstaltete die Ortsfeuerwehr Grone am vergangenen Dienstabend. So trainierten die Atemschutzgeräteträger das Umkuppeln der lebenswichtigen Atemluftversorgung an ein zusätzliches Atemschutzgerät und das Retten verunglückter Atemschutzgeräteträger. Die Feuerwehr Grone übt diese Szenarien im regelmäßigen Abstand, um bei einem Atemschutznotfall besser vorbereitet zu sein.